Skulpturenfest 2019 

am 06. Juli 2019 feierte KaM e.V. sein alljährliches Skulpturenfest auf dem Moltkeplatz
 
Der Verein Kunst am Moltkeplatz KaM e.V. hatte Freund*innen der Kunst und des Moltkeplatzes, Bekannte und Nachbar*innen dazu eingeladen (siehe unten). Über die Stunden verteilt kamen mehr als 100 Gäste - darunter Vertreter aus den Bereichen Kunst und Kultur, Politik und Verwaltung - und verbrachten den Nachmittag und Abend bei den Kunstwerken: in fröhlicher Runde, bei interessanten Gesprächen, mit einem Snack oder einem Glas in der Hand ...

klicken Sie in ein Bild, um es in Groß darzustellen


Nach der Begrüßung durch KaM e.V. sprach der Kulturdezernent Muchtar Al Ghusain u.a. zu Fragen der Kunst im öffentlichen Raum.
  
       


Ab 16 Uhr führten die Künstlerin Phung-Tien Phan und die Kuratorin Dr. Anna Fricke ein Künstleringespräch. Hierin ließen sie die Besucher*innen an Gedanken und Hintergründen zu dem temporären Werk "Bankett Gruppe 2, 2018" von Phung-Tien Phan - und weiteren Werke der Künstlerin - teilhaben.

        


Um 17 Uhr begann ein geführter Rundgang zu den Skulpturen ... gefolgt von der Möglichkeit, die denkmalgeschützte - von Otto Bartning gebaute - Kirche der SELK Kirchengemeinde an der Ecke Moltkeplatz/Semperstraße kennenzulernen.



Ein "harter Kern" von Besucher*innen harrte bis kurz vor 22 Uhr auf der Skulpturenwiese aus, bevor das Fest mit dem Abbau der Zelte zu Ende ging.






Einladung zum Skulpturenfest 2019 

Samstag, 6. Juli 2019, ab 15 Uhr 

auf der Skulpturenwiese Moltkeplatz 


Der Verein Kunst am Moltkeplatz KaM e.V. lädt Freund*innen der Kunst und des Moltkeplatzes, Bekannte und Nachbar*innen herzlich ein zum diesjährigen Skulpturen­fest auf dem Moltkeplatz. Gemeinsam wollen wir den Nachmittag und Abend bei den Kunstwerken verbringen: in fröhlicher Runde, bei interessanten Gesprächen, mit einem Snack oder einem Glas in der Hand ...


Programm:
 
 
 15:00
 Beginn
 15:15  Begrüßungen
 16:00  KünstlergesprächPhung-Tien Phan im Gespräch mit Dr. Anna Fricke
 17:00 
 geführter Rundgang zu den Skulpturen (bei Interesse)
 abends  Ausklang mit anschließendem Abbau

Das Künstlergespräch wird bei dem Werk "Bankett Gruppe 2, 2018" der Essener Künstlerin Phung-Tien Phan stattfinden. Dies Werk aus der Reihe  "junge Kunst am Moltkeplatz" ist - seit November 2018 - für ein knappes Jahr auf der Skulpturenwiese ausgestellt. Dr. Anna Fricke, Kuratorin für Zeitgenössische Kunst des Museum Folkwang, betreut das Projekt als Kuratorin. Falls das Wetter das Gespräch nicht zulässt, wird es zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Wir würden dann dazu separat einladen. 



Ankündigungen des Skulpturenfestes u.a. auch hier: 

Kunst im öffentlichen Raum in Essen im WAZ/NRZ Artikel 05. Juli 2019, 



Das Projekt "Bankett Gruppe 2, 2018" wird gefördert und unterstützt durch Kunststiftung NRW, Allbau Stiftung und Sparkassenlotterie "PS-Sparen und Gewinnen"